Neubau eines Koiteiches  /  2. Weg

Teichparameter:

Standort: sonnig

Oberfläche Koiteich:   5,50 m x 3,50 m

Wasservolumen Koiteich:   15 m³                           

Teichfolie:  PVC, grau , 2,00  mm

Teichtechnik: Center-Vortex, UVC, Oberflächenskimmer, 2 Pumpenkreisläufe

Filterabdeckung/ Terrasse: Bangkirai

 

Ein gemauerter Teichrand hat hier alle Probleme mit der Bodenbeschaffenheit beim Graben mit Hand beseitigen können. Die Filterkammer wurde parallel errichtet.

 

Die Verrohrung und der Einbau der Bodenabläufe wird vorbereitet und der Teich mit Sand ausgekleidet und so für die sich anschließenden Schweißarbeiten an der Folie vorbereitet

 

Der Center-Vortex sitzt in der Filterkammer, es erfolgt die Installation und der Anschluß der Filter- sowie Wasserspielpumpe und des UVC

 

Die Folienschweißarbeiten sind abgeschlossen, Bodenabläufe und Skimmer eingepaßt, der Wasserspiegel steigt und es kann mit der Gestaltung des Randbereiches begonnen werden

 

Die bereits vorhandene Bangkirai-Terrasse am Haus wird erweitert und bis zum Teich geführt. Die Randgestaltung ist abgeschlossen, eine schwimmende Wasserpflanzeninsel bietet den Koi Schutz vor Sonne

 

Die Koiteichanlage ist fertig gestellt, die Holzterrasse bis an den Teich herangeführt. Eine insgesamt interessante Lösung mit eigenem Stil.